Prinzipien der Beteiligung - Offenheit
Prinzipien der Beteiligung - Offenheit, Credit: Andrei Pungovschi, Copyright Forum Wohn-Bau-Politik
Partizipation verstehen - Respekt
Partizipation verstehen - Respekt; Credit: Andrei Pungovschi, Copyright by Forum Wohn-Bau-Politik
Image Pro Action Cafè
(c) Laura Grossmann

Partizipation

Teilhaben und wirksam werden.

Eine Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.Weiterlesen

Beteiligung

Gemeinsam verändern und Lösungen finden.

Dialoge auf Augenhöhe zwischen Bürger:innen, organisierter Zivilgesellschaft, Interessensvertretungen, Politik und Verwaltung.Weiterlesen

Mitsprache

Gemeinsam und transparent Entscheidungen erarbeiten.

Partizipation ist Voraussetzung für ein inklusives Gemeinwesen und ermöglicht gesellschaftlich breit getragene Entscheidungen.Weiterlesen

Mehr zu den Themen

Ablauf
METHODE
Dyade
Dyaden (griechisch: Dualität, Zweiheit) sind eine besondere Form des Tiefeninterviews: Zwei Teilnehmer:innen setzen sich zusammen und befragen sich gegenseitig anhand eines Fragenkatalogs, der durch die Moderator:in vorgegeben wird. Diese Konstellation […]
Gemeinde Zwishcenwasser
ANWENDUNGSBEISPIEL
Umwelt und nachhaltige Entwicklung
Die Anwendungsfelder für Partizipation im Bereich Umwelt und nachhaltige Entwicklung sind vielfältig und reichen vom Umgang mit Naturgefahren über Beteiligungsprozesse in der Raumplanung bis zu Sozialen Bewegungen, die sich für […]
Sulzberger BürgerInnenrat (c)
PRAXISBEISPIEL
Sulzberger Bürger:innenrat
Die >> Gemeinde Sulzberg in Vorarlberg steht vor wichtigen Entscheidungen und möchte im Zuge des Gemeindeentwicklungsprozesses die Jugend verstärkt beteiligen. Die Jugendlichen sollen sich durch einen >> Bürger:innen-Rat bzw. Jugendrat beratschlagen und in den […]